FORUM - 28.09.2018

Business Unusual Forum 2018

... DENN MIT BUSINESS AS USUAL GELINGT KEIN CULTURE CHANGE

Über den digitalen Wandel und den damit meist einhergehenden kulturellen Wandel wird viel geschrieben und diskutiert. Dabei fallen Stichworte wie Agilität, Selbstorganisation, Vertrauenskultur, Fehlertoleranz, Start-Up-Mentalität u.v.m. Offensichtlich ist, dass die hierarchisch orientierte Unternehmensorganisation der Industriekultur ersetzt bzw. ergänzt wird durch dynamische und schwerer zu kontrollierende Organisationsformen. Auf dem Weg dorthin wird zwangsläufig viel experimentiert, einiges wieder verworfen und Erfolg versprechendes etabliert.

Das Business Unusual Forum ist eine hochinteraktive und unterhaltsame Plattform, die Führungskräfte, Manager, Impulsgeber und Multiplikatoren zusammenbringt, um gemeinsam verstehen zu lernen, wie der kulturelle Wandel gelingen kann. Es richtet sich somit nicht nur an agile Unternehmen und Unternehmer, sondern bietet insbesondere auch Managern in „klassischen“ Unternehmen ein besonderes Forum zu Vernetzung, zur Vorbereitung auf die Zukunft und zu Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten und Vordenkern.

UNSER BARCAMP

Bei diesem Veranstaltungsformat haben Sie die Möglichkeit, mitzuwirken. Bewerben Sie sich optional mit Ihrem Thema als SPEAKER im BARCAMP Format. Mit Ihrem spannenden Vortragsthema treten Sie dann gegen andere Teilnehmer mit außergewöhnlichen Keynotes an. Sollten sich mit Ihnen, insgesamt mehr als sechs Teilnehmer für einen Barcampvortrag bewerben, entscheidet unser Organisationsteam, wer sein spannendes Thema unserem wissbegierigem Publikum präsentieren darf.

Am Veranstaltungstag geben Sie für den Auftakt des Formats einen zweiminütigen kurzen Überblick, um die Zuhörer auf Ihr Thema neugierig zu machen. Kreativität ist herzlich willkommen, sei es eine aufregende PowerPoint, Pantomime oder Plakate. Hier gibt es keine Grenzen. Denn es werden nur drei Barcampslots, die das Publikum begeistern, ins Finale gewählt. Wir drücken Ihnen schon jetzt die Daumen!

Für das Finale ist jeder Beitrag mit 15 Minuten eingeplant. Die Bühne gehört in dieser Zeit ganz Ihnen und Ihrem Thema.

PARALLEL TRACKS UND DEEPER DIVE

In unseren Parallel Tracks haben Sie die Möglichkeit gemeinsam mit unseren Referenten tiefer in die Vortragsthemen abzutauchen. Ihr Platz für einen regen Austausch! Hier können Sie Fragen stellen, die Ihnen auf der Seele brennen und in spannende Diskussionen einsteigen.

Sie möchten lieber das Improvisationstheater für sich entdecken? Unser Moderator Oliver Pauli zeigt Ihnen was das Besondere daran ist und wie viel Spaß man dabei haben kann. Ganz unter dem Impromotto: Sag JA!

AUSKLANG IN DER TIDE BAR

Erst die "Arbeit" dann das Vergnügen! Wir lassen den ereignisreichen Tag bei leckeren Getränken in der TIDE BAR ausklingen.